Otto Hutt Design 08: Der Füller, der wie von selbst schreibt


Mai 14, 2021
4 Minuten
Drucken

Mai 14, 2021
Lesedauer: 4 Minuten
Artikel drucken
Mit dem Design 08 hat Otto Hutt es sich zum Ziel gemacht, höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen. Darüber hinaus bietet der Füllfederhalter ein einzigartiges Pull & Twist Füllsystem. In diesem Beitrag erfährst Du, ob Otto Hutt sein Qualitätsversprechen halten kann und warum der Design 08 ein faszinierendes Schreiberlebnis bietet.

Die Manufaktur Otto Hutt hat ihren Sitz in Königsbach-Stein (Baden-Württemberg) und stellt seit 1920 hochwertige Schreibgeräte her. Das familiengeführte Unternehmen legt großen Wert auf Handwerkskunst und technische Präzision. Diese Werte lassen sich auch bei dem Otto Hutt Design 08 finden. Der 2021 lancierte Füllfederhalter, der die Nachfolge des Otto Hutt Design 07 antritt, wirbt mit dem Motto „Design am Rande der Unvernunft“. Hiermit will Otto Hutt verdeutlichen, dass der Design 08 Qualitätsansprüche umsetzt, die in fast schon unvernünftiger Weise die Haltung hinter Gestaltung, Entwicklung, Fertigung und Funktion der Schreibgeräte wiedergeben.

Verpackung und erster Eindruck

Der Otto Hutt Design 08 kommt in einer silberfarbenen Umverpackung, die ästhetisch und hochwertig anmutet. Bei einigen Schreibgeräten schürt bereits das Unboxing hohe Erwartungen an das eigentliche Produkt – Beim Design 08 ist dies definitiv der Fall. Zum Lieferumfang des Kolbenfüllers gehört unter anderem ein schwarzes Etui, in dem das 14,6 Millimeter lange Schreibgerät Platz findet.  

Otto Hutt Design 08 Box

Bei der ersten Inaugenscheinnahme des Design 08 fallen zunächst die stattliche Länge und das hohe Gewicht des Füllers auf. Letzteres ist bedingt durch den Korpus aus Messing. Das avantgardistische Design offenbart schon beim bloßen Betrachten interessante Details, die sich harmonisch in das Gesamtbild einfügen. Hierzu zählt unter anderem der mechanische Federclip, der eine angenehme Flexibilität bietet.

Otto Hutt Design 08 Clip

Aussehen, Funktionen und Verarbeitung

Das charakteristischste Merkmal des Otto Hutt Design 08 sind seine fadenartige Guillochierung auf der Oberfläche, die auf der Schraubkappe und dem Kolben in Längsrichtung und auf dem Korpus in Querrichtung verlaufen. Das Design stammt von Mark Braun, der im Jahr 2020 bereits den Otto Hutt Design C entworfen hat. Der Füller wird aus Messing gefertigt und ist mit hochwertigem Ruthenium beschichtet. Dank letzterer übt sich der Design 08 trotz seines Flaggschiff-Charakters in sachlichem Understatement.

Mit dem Motto „eine Qualität am Rande der Unvernunft“ hat sich Otto Hutt keinesfalls zu weit aus dem Fenster gelehnt: Die Verarbeitung des Füllfederhalters ist über alle Zweifel erhaben und geht keine Kompromisse ein. Auch das üppige Gewicht von 80 Gramm und die Länge von 14,6 Zentimetern tragen zu dem hervorragenden haptischen Eindruck bei: Im Gegensatz zu den meisten Schreibgeräten hält man mit dem Design 08 eine Menge Stift in der Hand.

Otto Hutt Design 08 Box Korpus

Feder und Füllsystem

Die 18-karätige Goldfeder bildet eine stilistische Antithese zu dem schlichten, kühlen Ruthenium-Korpus des Füllfederhalters. Dies betrifft sowohl den gelbgoldenen Farbton der Feder als auch die Hutt-typische Bauhaus-Signet-Verzierung. Neben den Initialen des Herstellers befinden sich die Federstärke („M“) sowie ein Hinweis auf das Material („18ct“ und „750“) auf der Feder. Alle Gravuren wurden präzise gefertigt; die Feder sitzt perfekt zentriert auf dem Tintenleiter.

Otto Hutt Design 08 Box Feder 18 Karat Gold

Besonderes Augenmerk gilt dem Füllsystem: Der Kolbenfüller ist mit dem sogenannten Pull & Twist Mechanismus ausgestattet, mit dem sich die Kolbenpumpe betätigen lässt. Obwohl es sich hierbei letztlich bloß um einen eigens entwickelten Kolbenmechanismus handelt, ist die Pull & Twist Technik ein technisches Alleinstellungsmerkmal, das einige haptische Besonderheiten bietet. Ein Beispiel hierfür ist das wiederkehrende Rastgeräusch beim Weiterdrehen des Kolbens, wenn der Design 08 bereits vollständig mit Tinte befüllt wurde.

Das hohe Gewicht des Otto Hutt Design 08 sorgt dafür, dass dieser wie von selbst schreibt. Man muss keinerlei Druck ausüben; die Feder gleitet sanft und zuverlässig über das Papier. Die mittlere Federbreite fällt weder besonders schlank noch besonders breit, sondern entspricht einer typischen M. Der Tintenfluss gibt keinen Grund zu Beanstandungen. Die PVD-beschichtete Griffsektion des Füllers verjüngt sich auf sieben Ebenen in Richtung der Feder. Dank dieses durchdachten Details lässt sich das große Schreibgerät perfekt greifen und über das Papier führen. Apropos Papier: Auf dem nachfolgenden Foto wurde Tomoe-River-Papier (Hobonichi Techo Planner A6) mit Diamine Oxford Blue beschrieben.

Otto Hutt Design 08 Box Federstärke

Preis und Verfügbarkeit

Der Otto Hutt Design 08 ist für 1.150 Euro erhältlich. Auch wenn es sich hierbei um einen vergleichsweise hohen Preis handelt, bekommt man eine perfekte Verarbeitung und ein Schreibgerät, das man nur selten in den Händen anderer Schreibliebhaber antreffen dürfte.

Da es sich nicht um eine Limited Edition von Otto Hutt handelt, dürfte zudem davon auszugehen sein, dass der Design 08 längerfristig erhältlich ist. Garantiert ist dies jedoch nicht.

Otto Hutt Design 08: Spezifikationen

  • Marke: Otto Hutt
  • Produkttyp: Füller
  • Kollektion: Design 08
  • Federstärken: Mittel
  • Erscheinungsdatum: 2021
  • Länge: 14,6 cm geschlossen
  • Breite: 13,8 cm offen
  • Gewicht: 80 g
  • Online bestellen: Otto Hutt Design 08 Füller

Fazit zum Otto Hutt Design 08 Füller

Manchmal lohnt es sich, einen Blick über den Tellerrand der üblichen Verdächtigen zu wagen: Mit dem Design 08 bietet Otto Hutt eine hervorragende Qualität und ein äußerst gefälliges Schreiberlebnis. Ich muss zugeben, dass ich bis zu dieser Review noch keine Erfahrungen mit Schreibgeräten von Otto Hutt sammeln durfte. Der Design 08 hat dies nicht nur geändert, sondern auch mein Interesse an der süddeutschen Manufaktur geweckt. Die stattliche Größe und Haptik, die ausbalancierte Goldfeder und sein stimmiges, schlichtes Design machten den Otto Hutt Design 08 zu einem Füllfederhalter, der die vergleichsweise hohen Anschaffungskosten wert ist – und der wie von selbst schreibt, wenn man die Feder auf dem Papier ansetzt. 

Dieser Füller eignet sich einerseits hervorragend für Liebhaber hochwertiger Schreibgeräte, die einen luxuriösen Füllfederhalter mit einem einen unprätentiösen, individuellen Charakter suchen. Andererseits ist der Design 08 eine gelungene Abwechslung in jeder von Klassikern geprägten Füllersammlung.

In unserem Online-Shop findest Du hochwertige Schreibgeräte wie den Otto Hutt Design 08. Wir bieten Dir zahlreiche Vorteile – unter anderem einen kostenlosen Versand.

Was meinst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments
  • Olaf Rettkowski
    September 12, 2021

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    es wäre vorteilhaft, die grammatikalischen Fehler im Abschnitt “Aussehen, Funktionen und Verarbeitung” zu korrigieren.
    Außerdem zieht sich die fehlerhafte Längenangabe “mm” mit bemerkenswerter Hartnäckigkeit durch das gesamte – ansonsten sehr schön geschriebene – Review.

    Mit freundlichen Grüßen

    Olaf Rettkowski

    • Nils Raulien
      September 16, 2021

      Sehr geehrter Herr Rettkowski, vielen Dank für Lob und Kritik! Die Fehler, die sich eingeschlichen haben, haben wir korrigiert.